Kennenlerntage

kinder sitzen um ein lagerfeuer

„WIR STARTEN ALS TEAM“ Unser zweitätiges Teamentwicklungsprojekt zum Schulstart ist seit vielen Jahren erprobt. Erlebnispädagogik bedeutet Lernen und Handeln mit Kopf, Herz und Hand.

Durch den Handlungsorientierten Zugang lernen die Schülerinnen und Schüler, sich zu organisieren, selbstständig zu handeln und füreinander Verantwortung zu übernehmen.

Unser professionelles Pädagog*innen-Team unterstützt den Gruppenprozess fachgerecht und zielgerichtet. Bei schöpferischen Tätigkeiten wie dem Hirtenofenbau und dem Floßbau bekommen die Schüler*innen Anerkennung von der Gruppe und erfahren Wertschätzung.

Sie merken, welche Fähigkeiten in ihnen stecken, dies stärkt ihr Selbstbewusstsein und ihren Selbstwert. Jede*r in der Klasse trägt die Gruppenverantwortung mit, beim gemeinsamen Kochen, beim Feuer machen, auf der Slackline oder beim Escape Game. Somit können   sich   Schlüsselqualifikationen wie z.B. Flexibilität, Teamfähigkeit und Durchhaltevermögen ausbilden.

Projektziele:

  • Soziales Lernen
  • Das „Wir“ Gefühl stärken
  • Gruppen- und Selbsterfahrung
  • sich selbst, und die Klasse in neuen ungewohnten Situationen erleben
  • Die Natur als Lernrahmen kennen lernen
  • Förderung der Kommunikationsfähigkeiten
  • Üben einfacher Reflexionsaufgaben, um im Schulalltag Dinge leichter und gezielter ansprechen zu können
  • Die Kinder und Jugendlichen lernen, sich zu organisieren und übernehmen Verantwortung

Nächtigungsoptionen:

  • Uriger Seminarhof in Eltendorf
  • Baumhäuser in Großhart
  • JUFA Hotels Bsp.: Pöllau
  • Almenland Appartements Passail
  • Individuelle Wunschlocation

 

Verpflegung

  • Einfach & Regional
  • Frühstück am Lagerfeuer
  • Mittagsjause
  • Obst & Naschereien zwischendurch
  • Warmes Abendessen am Lagerfeuer

 

Auch als Tagesprojekt vor Ort oder extern möglich!

Anfragen

illustration hände pflanzen und tiere
footer logo
elisabeth@freinatur-steiermark.at
+43 (0) 664 63 64 929
Obgrün 18, 8264 Hainersdorf